▲ Nach oben

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber im Test


Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber
Einhell TE-CD 12 X-Li Video Testbericht
Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Vorderansicht Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Seitenansicht Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Rückansicht

hohe Schraubgeschwindigkeit

geringe Akkuladezeit

klein und handlich

Schwächen beim Bohren

starkes Rückdrehmoment

starker Plastikgeruch

keine Akkustandanzeigee

Zum Testergebnis ▼

ab 95,34 € 125,99 € Einhell TE-CD 12 X-Li Preisvergleich:
Der günstigste Preis liegt derzeit bei 95,34 €. Gegenüber dem höchsten Preis sparen Sie 30,65 €.

Zum günstigsten Shop ►

akkuschrauber-tests.de

Einhell TE-CD 12 X-Li

11. Platz

BEFRIEDIGEND
(2,5)

Im Test: 12 Akkuschrauber

Test 03/2014

Testbericht Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber

Überblick zum Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber

Die Einhell Germany AG stellt seit 1964 eine Vielzahl akkubetriebener Elektrowerkzeuge, stationärer Werkzeuge für professionelle Werkstattbetriebe und jedes erdenkliches Zubehör her. Der Einhell TE-CD 12 X-Li kam März 2013 auf den deutschen Markt und gehört zu den Akkubohrschraubern mit zwei Gängen und Lithium-Ionen Akkutechnologie. Preislich befindet sich der Einhell TE-CD 12 LI im mittleren Preissegment.

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Überblick

Lieferumfang und erster Eindruck des Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschraubers

Der Lieferumfang umfasst einen Aufbewahrungskoffer, den 12V-Akkubohrschrauber, ein 1-h Schnellladegerät, zwei Akkupacks, 10 titanbeschichtete S2 Bits und eine Betriebsanleitung. Nach dem Auspacken ist uns sofort die schlanke und ergonomisch kurze Bauform, des 32,2x 25,2x 7,6 cm großen Akkubohrschraubers ins Auge gefallen. Mit einem Gesamtgewicht von 1,07 Kilogramm ist das Gerät für seine Klasse auch sehr leicht und liegt durch seinen Softgriff und seine Form sehr gut und angenehm in der Hand. Die Bedienungsanleitung ist sehr verständlich gehalten; erklärt werden sowohl die Sicherheitshinweise als auch Inbetriebnahme und Gebrauch des Bohrschraubers. Im Vergleich zum Einhell BT-CD 10,8/1 Li Kit und zahlreichen Bosch-Produkten, wirkt die Verarbeitung des TE-CD 12 unserer Meinung nach jedoch etwas minderwertiger. Dieser Eindruck wird durch einen starken Plastikgeruch des Produktes verstärkt.

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Lieferumfang

Inbetriebnahme des Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschraubers

Die erstmalige Benutzung des Einhell TE-CD 12 LI-X gestaltete sich als sehr leicht und unkompliziert. Die automatische Spindelarretierung und das einhülsige Schnellspannbohrfutter erlaubten einen schnellen Wechsel der Einsatzwerkzeuge und auch das Einspannen der Bits und Bohrer wurde zum Kinderspiel. Den Akku konnten wir durch einfaches Herausziehen und beidseitigem Drücken der Rasttasten wechseln. Mit einer Akkuladezeit von 60 Minuten stimmten unsere Messergebnisse mit den Herstellerangaben überein.

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Inbetriebnahme

Funktionen des Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschraubers

Funktionen des Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschraubers

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber im Praxistest

Die Bedienung des Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschraubers ist einfach und intuitiv gestaltet; wir konnten im Test alle Einstellungen problemlos vornehmen. Das Drehmoment lässt sich durch Drehen am Drehmomenteinstellring verstellen, wobei wir uns insgesamt zwischen 17 verschiedenen Drehmomentstufen und einer Bohrstufe entscheiden konnten. Das maximale Drehmoment des Einhell TE-CD 12 beträgt 25Nm. Auch die Getriebestufe kann durch einfaches Verschieben des Reglers vom ersten in den zweiten Gang gewechselt werden. Dabei erreicht das Gerät in der ersten Getriebestufe eine Leerlaufdrehzahl von 0-350 min, im zweiten Gang 0-1300 Umdrehungen pro Minute.

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Praxistest - Handhabung

Im Rahmen unseres Praxistestes testeten wir unter anderem, wie gut das Gerät im Bohren in Holz abschneidet und statteten es mit einem 10mm Bohrer aus. Diese Aufgabe bereitete dem Einhell TE-CD 12 X-LI jedoch einige Probleme, denn erst nach ca. 13 Sekunden schaffte es unser Testprodukt mit viel Kraftaufwand ein Loch zu bohren – zumindest erzielte das Gerät ein sauberes Bohrergebnis. Bei kräftigem Drücken stoppte das Gerät automatisch, sodass wir zudem mehrere Ansätze benötigten um das Loch zu bohren. Als positiv zeigte sich dagegen der Lautstärkepegel beim Bohren, der mit 70 dB im guten Bereich lag. Auch das Durchbohren einer 3mm Stahlplatte bereitete dem Einhell TE-CD 12 X-Li einige Probleme, wobei wir einen 4,5mm Bohrer verwendeten. Obwohl er die Platte in 10 Sekunden durchbohren konnte, benötigten wir auf Grund der "Quick-Stop" Funktion wieder zwei Ansätze und viel Kraft um das Loch durchzubohren. Die Leistung des Akkubohrschraubers fiel dabei deutlich ab. Unsere Lautstärke-Messung lag bei einem Wert von 75 Dezibel ebenfalls im durchschnittlichen Bereich.

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Praxistest - Bohren

Beim Schrauben in Holz konnte sich der Einhell TE-CD 12 X endlich beweisen. Mit einer Schraubgeschwindigkeit von rasanten 1,2 Sekunden schnitt unser Testgerät beim Versenken einer 4,5x 50mm Schraube in Kiefernholz sehr gut ab. Dabei konnten wir die die Schraube ohne Probleme und ohne großen Kraftaufwand versenken. Selbiges zeigte sich bei einer 6x 80mm- Schraube. Beim Einschrauben einer 6x 100mm- Schraube hatte der Akkubohrschrauber jedoch einige Schwierigkeiten, denn durch die Stopfunktion des Akkuschraubers benötigten wir mehrere Ansätze, um die Schraube zu versenken. Auch ein Rückdrehmoment war beim Einschrauben der größeren Schrauben stark zu spüren. Mit einer gemessenen Laustärke von 69 Dezibel schnitt unser Testmodell bei unserem Schrauben-Test Lautstärke beim Schrauben, sehr gut ab.

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Praxistest - Schrauben

Der Einhell TE-CD 12 Li-X ist mit einigen Zusatzfunktionen versehen. Mittels fein dosierbarer Drehzahl-Regelelektronik und regelbarem Drehmoment lässt sich die Funktion des Geräts optimal an die Anforderungen von Material und Schrauben anpassen. Die integrierte Quick-Stop-Funktion verhindert unerwünschtes Nachlaufen nach Loslassen des Bedienschalters. Jedoch bereitete uns diese Funktion, wie schon vorher erwähnt, einige Probleme. Als sehr gut erwies sich ein sehr großes und helles LED-Licht, welches das Arbeiten an dunklen Arbeitsstellen erleichtert. Die Griffflächen des Einhell sind zudem ausreichend gummiert und ergonomisch geformt. Eine weitere Besonderheit an unserem Testprodukt ist das abnehmbare Schnellspannbohrfutter, wodurch man die Möglichkeit hat, das Bit direkt auf den Akkuschrauber aufzusetzen und somit die Bauform des Bohrers etwas zu verkürzen.

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Praxistest - Zusatzfunktionen

Unser Akkutest brachte beim Einhell TE-CD 12 X-Li leider keine sehr guten Ergebnisse hervor. Verglichen mit seinem kleinem Bruder Einhell BT-CD 10,8/1 Li, konnte das Gerät trotz höherer Akkuleistung mit 224 4,5x 50mm-Schrauben 56 Stück weniger ins Holz drehen. Was uns bei dem Gerät etwas gefehlt hat, war eine Akkustandanzeige. Da das Gerät im Gegensatz zur Mehrzahl unserer anderen Testgeräte aber über einen Zweitakku verfügte und die Ladezeit nur 60 Minuten betrug, war dieser Umstand entschuldbar. Der Lithium-Ionen-Akku verfügt über ein Battery-Management-System für optimale Entladungssteuerung und eine Gewährleistung eines langlebigen Akkus.

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Praxistest - Akkuleistung
Zum günstigsten Shop ►

Günstigster Shop: Amazon

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Testergebnis

Der handliche Einhell TE-CD 12 X-Li konnte uns im Test durch seine sehr gute Schraubleistung bei kleinen Schrauben überzeugen. Beim Bohren sowie beim Versenken größerer Schrauben erzielte er hingegen weniger gute Ergebnisse. Die "Quick Stop" Funktion des Produktes haben wir im Test als etwas störend empfunden, da es oftmals unmöglich war eine Schraube in einem Zug zu versenken bzw. ein Loch in einem Zug zu bohren. Falls man nach einem etwas kraftvollerem Gerät mit der gleichen Voltzahl sucht, ist der Makita 6271DWAE Akkubohrschrauber unserer Meinung nach zu empfehlen. Hier müssten jedoch bezüglich Handlichkeit und Zusatzfunktionen wie ein Arbeitslicht Abstriche gemacht werden.

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber

Das Testergebnis im Detail

Funktion Bewertet wurden die Aspekte:

- Bohren in Holz

- Bohren in Metall

- Schrauben in Holz



Gewichtung: 40%
Note: 2,8

Akkuqualität Bewertet wurden die Aspekte:

- Akku-Ladezeit

- Betriebsdauer



Gewichtung: 30%
Note: 2,4

Handhabung Bewertet wurden die Aspekte:

- Gebrauchsanleitung

- Verarbeitung

- Inbetriebnahme

- Bedienkomfort

- Handlichkeit



Gewichtung: 20%
Note: 2,2

Ausstattung Bewertet wurden die Aspekte:

- Umsetzung jeglicher Zusatzfunktionen



Gewichtung: 10%
Note: 2,4

Gesamt Die Gesamtnote berechnet sich aus den Noten der Teilaspekte und deren Gewichtungen im Test Note: 2,5

So funktioniert unser Analyseverfahren

ab 95,34 € 125,99 € Einhell TE-CD 12 X-Li Preisvergleich:
Der günstigste Preis liegt derzeit bei 95,34 €. Gegenüber dem höchsten Preis sparen Sie 30,65 €.

Zum günstigsten Shop ►

Günstigster Shop: Amazon

Unser Tipp: Jetzt versandkostenfrei bei Amazon bestellen!

akkuschrauber-tests.de

Einhell TE-CD 12 X-Li

11. Platz

BEFRIEDIGEND
(2,5)

Im Test: 12 Akkuschrauber

babyphone-test.de Test 03/2014

Der Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber im Preisvergleich

ShopPreis inkl. Versand
Amazon Amazon 95,34 €
95,34 € + 0,00 € Versand
Zum Shop ►
voelkner.de - Technik, Werkzeuge und mehr voelkner.de - Technik, Werkzeuge und mehr 104,93 €
99,98 € + 4,95 € Versand
Zum Shop ►
BayWa Bau- & Gartenmarkt BayWa Bau- & Gartenmarkt 104,94 €
99,99 € + 4,95 € Versand
Zum Shop ►
Hellweg - Die Profi-Baumärkte Hellweg - Die Profi-Baumärkte 104,94 €
99,99 € + 4,95 € Versand
Zum Shop ►
handwerker-versand.de handwerker-versand.de 105,97 €
99,98 € + 5,99 € Versand
Zum Shop ►
OTTO - Ihr Online-Shop OTTO - Ihr Online-Shop 120,94 €
114,99 € + 5,95 € Versand
Zum Shop ►
Plus Online Shop Plus Online Shop 125,99 €
125,99 € + 0,00 € Versand
Zum Shop ►

Galerie des Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Tests

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Praxistest - Handhabung
Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Vorderansicht Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Seitenansicht Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Rückansicht Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Praxistest - Handhabung Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Praxistest - Bohren Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Praxistest - Schrauben Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Praxistest - Zusatzfunktionen Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Überblick Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber Praxistest - Akkuleistung Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Lieferumfang Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber - Inbetriebnahme

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber im Praxistest: Einhell TE-CD 12 X-Li Video Review

Wir haben den Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber einem ausführlichen Praxistest unterzogen: akkuschrauber-tests.de/einhell-te-cd-12-x-li/ Lesen Sie in unserem detaillierten Testbericht nach, warum der Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber die Testnote 2,5 erhalten hat. Dort finden Sie noch viele weitere Fotos aus unserem Praxistest, einen aktuellen Preisvergleich, sowie einen Vergleich des Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschraubers mit den weiteren 12 von uns getesteten Akkuschraubern.

Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber in Kürze

Produkteigenschaften

Lieferumfang

Bedienungsanleitung

Testbericht als PDF

Gerätetyp Akkubohr­schrauber
Gewicht mit Akku (in g) 1000
Größe (in cm) 32,2 x 24,8 x 9,2
Getriebestufen 2
Max. Drehmoment - weich (in Nm)
Max.Drehmoment - hart (in Nm) 25
Drehmomentstufen 17
Leerlaufdrehzahl 1.Gang/ 2. Gang (pro Min.) 0-350 / 0-1300
Max. Schrauben­durchmesser (in mm) 6
Bohrfutter­spannweite (in mm) 1,0 - 10
Max. Bohrdurchmesser in Holz (in mm)
Max. Bohrdurchmesser in Metall (in mm)
Max. Bohrdurchmesser in Stein (in mm)
Schlagzahl (pro Min)
Akkutechnologie Lithium Ionen
Akkuspannung (in Volt) 12,0
Akku-Ladezeit (in Min) 60
Akkukapazität (in Ah) 1,3
Akku-Wechselbarkeit
Akku-Anzahl 2
Eindrehen und Lösen von Schrauben
Bohren in Holz
Bohren in Keramik und Kunsstoff
Bohren in Metall
Schlagbohren in Ziegel, Mauerwerk und Gestein
Schnellspann-Bohrfutter
Drehmomenteinstellung
Stufenlose Drehzahlsteuerung
Gangumschaltung mechanisch
Rechts-/Linkslauf
Drehrichtungsanzeige
Akkustandanzeige
Arbeitsleuchte
Überlastungsschutz
Transportkoffer
Akkubohrschrauber
2x Akku
Akku-Schnellladegerät
10x titanbeschichtete S2 Bits
3x Pozidriv (PZ1, PZ2, PZ3)
2x Phillips (PH1, PH2)
2x Inbus (Hex 4, Hex 5)
Gebrauchsanweisung

Bedienungsanleitung für den Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch

PDF-Datei, 1.3 MB

Keine Garantie auf Aktualität der Inhalte.

Hat der Download funktioniert?

Testbericht des Einhell TE-CD 12 X-Li als PDF-Datei

Hat der Download funktioniert? Ja Nein

Kundenbewertungen für den Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber

Geben Sie Ihre Erfahrungen zum Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber ab

Erfahrungen an akkuschrauber-tests.de senden ►

Danke, dass Sie Ihre Erfahrung mit dem Einhell TE-CD 12 X-Li Akkuschrauber mit uns teilen möchten. Nach einer kurzen Überprüfung durche unsere Mitarbeiter werden wir diese hier veröffentlichen.

Bitte füllen Sie alle Felder aus, um Ihre Erfahrung an akkuschrauber-tests.de senden zu können.

Vielen Dank!

Wir haben Ihr Feedback erhalten und melden uns in Kürze bei Ihnen!

Feedback

Wir freuen uns über Ihr Feedback, Ideen, Kritik und Verbesserungsvorschläge.

Ihre Frage

Ihr Problem

Ihre Idee

Ihr Lob

Ihre E-Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)

Noch kein Akkuschrauber im Vergleich

Jetzt vergleichen
Auswahl löschen

Auswahl löschen

Auswahl löschen