▲ Nach oben

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber im Test


Makita BDF343RHJ Akkuschrauber
Makita BDF343RHJ Video Testbericht
Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Makita BDF343RHJ Akkuschrauber - Vorderansicht Makita BDF343RHJ Akkuschrauber - Seitenansicht Makita BDF343RHJ Akkuschrauber - Rückansicht

sehr leistungsstark

sehr kurze Akku-Ladezeit

sehr hohe Bohrgeschwindigkeit

gute Handlichkeit

2 Akkus

kein Arbeitslicht

keine Akkustandanzeige am Gerät

Zum Testergebnis ▼

ab 179,90 €

Zum günstigsten Shop ►

akkuschrauber-tests.de

Makita BDF343RHJ

TESTSIEGER

SEHR GUT
(1,2)

Im Test: 12 Akkuschrauber

Test 03/2014

Testbericht Makita BDF343RHJ Akkuschrauber

Überblick zum Makita BDF343RHJ Akkuschrauber

Die Akkuschrauber von Makita sind auf die Anforderungen und Bedürfnisse privater sowie professioneller Anwender gleichermaßen ausgerichtet und gehören mit zu den widerstandsfähigsten Produkten auf dem Markt. Beim Makita BDF343RHJ handelt es sich um einen 2- Gang-Akkubohrschrauber. Als Nachfolgemodell des Makita BDF343RHE Akkubohrschraubers ist sie mit einer Akkuspannung von 14,4 Volt ein kleines Kraftpaket. Sie ist seit März 2013 im deutschen Handel erhältlich und befindet sich im hohen preislichen Segment.

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Überblick

Lieferumfang und erster Eindruck des Makita BDF343RHJ Akkuschraubers

Im Lieferumfang des Makita Akkuschraubers BDF343RHJ ist ein Schnellladegerät enthalten, dass die 1,5-Ah Lithium-Ionen Akkus innerhalb von 15 Minuten vollständig laden soll und sofort wieder einsetzbar macht. Trotzdem wird zusätzlich noch ein zweiter Akku mitgeliefert. Die Lieferung erfolgt in einem stabilen großen Kunststoffkoffer, der genug Platz für den Akkuschrauber und Co bietet. Mit einem Gewicht von ca 1,4 kg und einer Länge von 19,2 cm ist die Makita BDF343 RHJ für ein Gerät ihrer Klasse leicht und kompakt gebaut. Alles in einem wirkt alles sehr hochwertig und gut verarbeitet. Einzig zu bemängeln haben wir an der Bedienungsanleitung, dass einige Produktdaten wie z.B. die Bohrfutterspannweite nicht zu finden sind.

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Lieferumfang

Inbetriebnahme des Makita BDF343RHJ Akkuschraubers

Die Makita BDF343RHJ ließ sich ohne Probleme in Betrieb nehmen. Die Bedienung gestaltete sich als intuitiv und alle Einstellungen waren sehr leicht vorzunehmen. Durch das Schnellspannbohrfutter wird auch das Auswechseln der Bits und Bohrer zum Kinderspiel und auch der Akkuwechsel bereitete uns keinerlei Probleme. Die Akkuladezeit betrug in unserem Test 24 Minuten und wich damit von der Herstellerangabe von 15 Minuten ab. Dennoch ist diese im Vergleich zu anderen Akkubohrschraubern noch sehr kurz, wobei die Makita BDF343RHJ in puncto Akkuladezeit eindeutig als Testsieger abschnitt.

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Inbetriebnahme

Funktionen des Makita BDF343RHJ Akkuschraubers

Funktionen des Makita BDF343RHJ Akkuschraubers

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber im Praxistest

Das Auswechseln der Bits wie auch das Vornehmen der anderen Einstellungen erwies sich, wie bereits erwähnt, als sehr einfach. Möchte man in den Akkubohrer einseitige kleine Bits einspannen, so ist es zu empfehlen einen magnetischen Verlängerungsbithalter zu benutzen, der allerdings nicht im Lieferumfang enthalten ist. Bezüglich der Drehmomenteinstellung kann der Benutzer zwischen 16 verschiedenen Schraubstufen und einer Bohrstufe wählen. Im ersten Getriebegang wird eine maximale Leerlaufdrehzahl von 400, im zweiten Gang von maximal 1.300 Umdrehungen pro Minute erzielt. Zudem erreicht der Akkuschrauber beim weichen Schraubenfall ein maximales Drehmoment von 20Nm, bei hartem Schraubenfall 36 Nm. Wie auch alle anderen Akkuschrauber im Test, konnten wir durch Mittigstellen des Drehrichtungsreglers eine versehentliche Inbetriebnahme vermeiden.

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Praxistest - Handhabung

Das Bohren in Holz meisterte die Makita BDF343RHJ problemlos. Mit einer hervorragenden Bohrgeschwindigkeit von 3,4 Sekunden erreichte das Testgerät die Note "sehr gut". Auch ihre Leistung und der aufzubringende Kraftaufwand bewerteten wir als gut. Beim Bohren konnten wir keinerlei Leistungsabfall spüren, und auch die Balance des Gerätes hielt sich gut. Auch beim Bohren in eine 3mm dicke Stahlplatte konnte uns das Testprodukt voll und ganz überzeugen. Abermals konnten wir hier eine 3mm Stahlplatte ohne spürbare Leistungseinbüßen und mit nur geringem Kraftaufwand sauber durchbohren. Dafür benötigte die Makita nur knapp 5,7 Sekunden, womit sie in diesem Punkt zusammen mit dem Makita 6271DWAE und dem Bosch PSB 18 LI-2 Akkuschrauber auf dem ersten Platz liegt. Im Rahmen unserer Lautstärkemessung erreichte die Makita einen Wert von 76 dB, was im befriedigenden Bereich liegt.

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Praxistest - Bohren

Auch im zweiten durchgeführten Test – dem Schrauben in Holz – gelang es unserem Testprodukt Spitzenwerte zu erreichen. Innerhalb von 1,13 Sekunden haben wir mit der Makita BDF343RHJ eine 4,5x 50 mm Schraube im Holz versenkt. Dank der sehr feinfühlig regelbaren Drehzahl lassen sich die Schrauben sauber und flächenbündig eindrehen. Auch bei größeren Schrauben erzielte das Testprodukt hervorragende Werte: beim Schrauben waren weder Vibrationen noch ein Leistungsabfall zu spüren. Alle in unserem Test anfallenden Schraub- und Bohrarbeiten werden vom Makita Akkuschrauber sauber und präzise ausgeführt und auch ein Rückdrehmoment war kaum zu spüren. Die beim Schrauben gemessene Lautstärke von 72 Dezibel bewerten wir als gut.

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Praxistest - Schrauben

Wer auf spezielle Zusatzfunktionen Wert legt, sucht diese bei der Makita BDF343RHJ jedoch vergeblich. Der Akkubohrschrauber verfügt weder über ein Arbeitslicht, noch eine Akkustandanzeige am Gerät. Das Nichtvorhandensein der Akkuanzeige ist jedoch durchaus zu verkraften, da sich der aktuelle Akkustand am Ladegerät ablesen lässt. Zudem ist der Akku mit Hilfe des Schnellladegeräts innerhalb von nur circa 25 Minuten wieder voll aufgeladen. Damit keine Arbeitspausen entstehen liegt aber, wie erwähnt, auch noch ein zweiter Akku bei. So kann man mit diesem arbeiten, während der andere wieder auflädt. Dank seinem gummierten Griff liegt der Makita BDF343RHJ Akkubohrschrauber zudem perfekt in der Hand, so dass sich bequem mit diesem arbeiten lässt.

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Praxistest - Zusatzfunktionen

In unserem Akku-Test konnten wir mit der Makita BDF343RHJ bei einer vollen Akkuladung 279 4,5x 50mm- Schrauben in einen Kiefernholzbalken eindrehen. Damit konnte er zwar trotz gleicher Akkuspannung rund 60 Schrauben weniger versenken, als das getestete 14,4 Volt-Gerät Bosch PSR 14,4 LI-2. Dabei ist jedoch zu beachten, dass es sich beim Akku der Makita um einen 1,3 Ah-Akku handelt, während der Bosch-Akku über eine Kapazität von 1,5 Ah verfügt. Das erreichte Ergebnis stuften wir insgesamt dennoch ebenfalls als gut ein. Die verwendeten 1,3 Ah-Lithium-Ionen-Akkus verfügen über ein Battery-Management-System, welches eine Selbstentladung des Akkus verhindert und eine Langlebigkeit des Akkus gewährleistet.

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Praxistest - Akkuleistung
Zum günstigsten Shop ►

Günstigster Shop: Amazon

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Testergebnis

Insgesamt ist die Makita BDF343RHJ ein sehr empfehlenswertes Gerät, das in vielen Situationen eine leistungsstarke und gute Arbeit vollbringen kann. Es konnte beim Bohren in Holz und Metall sowie auch beim Schrauben auf ganzer Linie überzeugen. Was uns besonders an dem Modell gefallen hat, war dass es trotz seiner Kraft recht leicht und handlich und somit gut für Bohr- und Schraubarbeiten in schwierigen Lagen geeignet ist. Zudem bieten der Zweitakku und der praktische Systemkoffer zusätzlichen Komfort beim Arbeiten. Das Einzige, was wir zu bemängeln hatten, ist die am Akkubohrschrauber fehlende Akkustandanzeige sowie ein fehlendes Arbeitslicht, was selbst Einsteiger-Geräte in unserem Test aufweisen konnten.

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber

Das Testergebnis im Detail

Funktion Bewertet wurden die Aspekte:

- Bohren in Holz

- Bohren in Metall

- Schrauben in Holz



Gewichtung: 40%
Note: 1,0

Akkuqualität Bewertet wurden die Aspekte:

- Akku-Ladezeit

- Betriebsdauer



Gewichtung: 30%
Note: 1,2

Handhabung Bewertet wurden die Aspekte:

- Gebrauchsanleitung

- Verarbeitung

- Inbetriebnahme

- Bedienkomfort

- Handlichkeit



Gewichtung: 20%
Note: 1,3

Ausstattung Bewertet wurden die Aspekte:

- Umsetzung jeglicher Zusatzfunktionen



Gewichtung: 10%
Note: 2,0

Gesamt Die Gesamtnote berechnet sich aus den Noten der Teilaspekte und deren Gewichtungen im Test Note: 1,2

So funktioniert unser Analyseverfahren

ab 179,90 €

Zum günstigsten Shop ►

Günstigster Shop: Amazon

Unser Tipp: Jetzt versandkostenfrei bei Amazon bestellen!

akkuschrauber-tests.de

Makita BDF343RHJ

TESTSIEGER

SEHR GUT
(1,2)

Im Test: 12 Akkuschrauber

babyphone-test.de Test 03/2014

Der Makita BDF343RHJ Akkuschrauber im Preisvergleich

ShopPreis inkl. Versand
Amazon Amazon 179,90 €
179,90 € + 0,00 € Versand
Zum Shop ►

Galerie des Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Tests

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber
Makita BDF343RHJ Akkuschrauber - Vorderansicht Makita BDF343RHJ Akkuschrauber - Seitenansicht Makita BDF343RHJ Akkuschrauber - Rückansicht Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Praxistest - Handhabung Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Praxistest - Bohren Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Praxistest - Schrauben Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Praxistest - Zusatzfunktionen Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Überblick Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Praxistest - Akkuleistung Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Lieferumfang Makita BDF343RHJ Akkuschrauber Inbetriebnahme

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber im Praxistest: Makita BDF343RHJ Video Review

Wir haben den Makita BDF343RHJ Akkuschrauber einem ausführlichen Praxistest unterzogen: akkuschrauber-tests.de/makita-bdf343rhj/. Lesen Sie in unserem detaillierten Testbericht nach, warum der Makita BDF343RHJ Akkuschrauber die Testnote 1,2 erhalten hat. Dort finden Sie noch viele weitere Fotos aus unserem Praxistest, einen aktuellen Preisvergleich, sowie einen Vergleich des Makita BDF343RHJ Akkuschraubers mit den weiteren 12 von uns getesteten Akkuschraubern.

Makita BDF343RHJ Akkuschrauber in Kürze

Produkteigenschaften

Lieferumfang

Bedienungsanleitung

Testbericht als PDF

Gerätetyp Akkubohr­schrauber
Gewicht mit Akku (in g) 1400
Größe (in cm) 22,6 x 19,7 x 7,9
Getriebestufen 2
Max. Drehmoment - weich (in Nm) 20
Max.Drehmoment - hart (in Nm) 36
Drehmomentstufen 16
Leerlaufdrehzahl 1.Gang/ 2. Gang (pro Min.) 0-400 / 0-1300
Max. Schrauben­durchmesser (in mm) 6
Bohrfutter­spannweite (in mm) 0,8 - 10
Max. Bohrdurchmesser in Holz (in mm) 25
Max. Bohrdurchmesser in Metall (in mm) 10
Max. Bohrdurchmesser in Stein (in mm)
Schlagzahl (pro Min)
Akkutechnologie Lithium Ionen
Akkuspannung (in Volt) 14,4
Akku-Ladezeit (in Min) 15
Akkukapazität (in Ah) 1,3
Akku-Wechselbarkeit
Akku-Anzahl 2
Eindrehen und Lösen von Schrauben
Bohren in Holz
Bohren in Keramik und Kunsstoff
Bohren in Metall
Schlagbohren in Ziegel, Mauerwerk und Gestein
Schnellspann-Bohrfutter
Drehmomenteinstellung
Stufenlose Drehzahlsteuerung
Gangumschaltung mechanisch
Rechts-/Linkslauf
Drehrichtungsanzeige
Akkustandanzeige
Arbeitsleuchte
Überlastungsschutz
Transportkoffer
Akkubohrschrauber
2x Akku
Akku-Ladestation
Doppelschrauberbit
2x Gebrauchsanweisung
Sicherheitshinweise

Bedienungsanleitung für den Makita BDF343RHJ Akkuschrauber

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch, Dänisch, Griechisch

PDF-Datei, 1,1 MB

Keine Garantie auf Aktualität der Inhalte.

Hat der Download funktioniert?

Testbericht des Makita BDF343RHJ als PDF-Datei

Hat der Download funktioniert? Ja Nein

Kundenbewertungen für den Makita BDF343RHJ Akkuschrauber

Geben Sie Ihre Erfahrungen zum Makita BDF343RHJ Akkuschrauber ab

Erfahrungen an akkuschrauber-tests.de senden ►

Danke, dass Sie Ihre Erfahrung mit dem Makita BDF343RHJ Akkuschrauber mit uns teilen möchten. Nach einer kurzen Überprüfung durche unsere Mitarbeiter werden wir diese hier veröffentlichen.

Bitte füllen Sie alle Felder aus, um Ihre Erfahrung an akkuschrauber-tests.de senden zu können.

Vielen Dank!

Wir haben Ihr Feedback erhalten und melden uns in Kürze bei Ihnen!

Feedback

Wir freuen uns über Ihr Feedback, Ideen, Kritik und Verbesserungsvorschläge.

Ihre Frage

Ihr Problem

Ihre Idee

Ihr Lob

Ihre E-Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)

Noch kein Akkuschrauber im Vergleich

Jetzt vergleichen
Auswahl löschen

Auswahl löschen

Auswahl löschen